Der Ex zurück Test

Mach unseren Ex zurück Test und erhalte eine Analyse deiner potentiellen Chancen. Incl. einem gratis Coaching, dass auf deine Chancenanalyse angepasst ist.

Testfrage 1: Was belastet dich emotional am meisten?

Autor: Frederic Dittmar (bekannt aus Youtube)

GIF Image
Mach meinen Ex zurück Test damit ich dir weiterhelfen kann [Chancenanalyse + 1:1 Coaching]

Trennung bereuen – meine Top 18 Tipps

#Verhaltenstipp 1: Warum hast du das getan???

Als erstes musst du zwei Dinge hinterfragen!!!!

  • Warum hast du dich getrennt?
  • Und warum willst du dich jetzt nicht mehr trennen?

Was ich meine: Welcher Konflikt geht gerade – oder ging in dir vor!

Oder noch weiter gedacht: Wenn du möchtest, dass dein:e Ex zurück kommt…

… DANN BRAUCHST DU EINE GUTE ERKLÄRUNG!!!

(Ein einfaches „Ich hab´s mir anders überlegt„, wird da nicht reichen!)

  • Deine Erklärung muss authentisch und echt sein.
  • Und sie MUSS DER WAHRHEIT entsprechen!

Und das schaffst du nur, wenn du weißt warum du die Trennung auf einmal bereust!

Deswegen: setze dich hin und reflektiere, was in dir vorging! Und was in dir vorgeht!


#Verhaltenstipp 2: Ab wann war die Trennung KEIN Fehler!

  • Jetzt möchte ich dir erklären, ab wann deine Trennung KEIN Fehler war!

Grundsätzlich immer…

  • Wenn du die Trennung aus Angst vor Einsamkeit bereust!
  • Wenn du die Trennung bereust, weil du glaubst NICHTS besseres zu finden!
  • Wenn du dich an ihm/ihr nur bestätigen möchtest! Und deswegen die Trennung bereust!
  • Wenn du deine:n Ex idealisierst. Und deine Sehnsüchte hineinprojizierst! Und die Trennung deswegen bereust!
  • Oder wenn du in ihm/ihr die Liebe vom/von der Vater/Mutter suchst! Und deswegen deine Trennung bereust!
  • Warum:
  • Weil all das Ängste sind. Ausgelöst durch die Trennung!
  • Und wisse:
  • Sobald ihr erneut in eine Beziehung geht, werden diese Ängste gestillt!
  • Mit der Folge:
  • Dass das vermeintliche Gefühl der Liebe nachlässt! Was zur erneuten Trennung führt!

Sprich: Du würdest dich im Kreis drehen!

Was solltest du stattdessen tun:

Belasse es bei der Trennung! Nur reflektiere deine Ängste! Und überwinde deine Ängste!


Mach unseren Ex zurück Test und erhalte eine Analyse deiner potentiellen Chancen. Incl. einem gratis Coaching, dass auf deine Chancenanalyse angepasst ist.

Testfrage 1: Was belastet dich emotional am meisten?

Autor: Frederic Dittmar (bekannt aus Youtube)

GIF Image
Mach meinen Ex zurück Test damit ich dir weiterhelfen kann [Chancenanalyse + 1:1 Coaching]

#Verhaltenstipp 3: Ab wann war die Trennung ein Fehler

Deine Trennung war dagegen eine Fehler wenn…

  • … du Angst vor Verletzungen hattest. Und dich durch die Trennung trotz Liebe von dieser Angst befreien wolltest!
  • … Wenn du einen Saboteur in dir trägst! Der dir nicht erlaubst gut genug zu sein. Für deine:n Ex!
  • … Wenn du übertrieben eifersüchtig bist! Und lieber getrennt bist, als diese Angst zu ertragen!
  • … Wenn externe Gründe die Trennung auslösten. Wie Geld, Arbeitsplatz oder Kinderwunsch!
  • … Wenn du ihn/sie extrem liebst! Aber nicht verzeihen kannst!Wegen einer Verletzung!

Und ganz klar: WENN DU EINFACH FÜHLST, DASS ER/SIE DER/DIE RICHTIGE IST!!!

  • Denn du liebst ihn/sie nicht, weil du ihn/sie brauchst!
  • Sondern du brauchst ihn/sie, weil du ihn/sie liebst!

In diesem Fall tu folgendes:

  • Schreibe auf, warum du dich getrennt hast!
  • Und erkläre dich deinem/deiner Ex! sei offen, ehrlich und nimm keine Hand vor den Mund!

Im Regelfall reicht ein klärendes Gespräch! Erst recht, wenn es von deinem Herzen kommt! Und wenn er/sie fühlt, dass du die Wahrheit sagst!

Eine größere Wahrheit, als die Wahrheit eurer Trennung!


 

#Verhaltenstipp 4: Was sagen Freunde?

  • Deine Freunde sehen Dinge, die du nicht imstande bist zu sehen!
  • Und gute Freunde lügen nicht! Sie passen auf dich auf!

Insofern: Frag deine Freunde nach deren Meinung!

  • Wäre eine erneute Beziehung eine gute Idee?
  • Solltest du dich lieber trennen? Für immer?
  • Oder macht ggf. eine Freundschaft Sinn?

Und das wichtigste:

  • Was denken deine Freunde über die Trennung?
  • Und was denken deine Freunde darüber, dass du die Trennung bereust?

Frag nach einer ehrlichen, authentische Meinung! Und erforsche die Perspektive deiner Freunde!


Verhaltenstipp 5: Raus aus der Co-Abhängigkeit!

Was ich immer wieder sehe: Co-Abhängige, die sich erst aus einer toxischen Beziehung befreien!

Und am Ende doch ihrer Abhängigkeit erliegen!

Was am schlimmsten ist: Wenn der/die Ex eine narzisstische Störung hat!

Das trifft auf dich zu:

  • Dann such das Weite!
  • Sitze deinen Liebeskummer aus!
  • Reflektiere deinen Hang zur Co-Abhängigkeit!
  • Und befreie dich aus deiner Situation! So schnell es geht!

Verhaltenstipp 6: Leidest du unter Bindungsangst?

  • Erst hast du um ihn/sie gekämpft! Bis zum erbrechen!
  • Doch auf einmal ließen die Gefühle nach!
  • Von 0 auf 100 und wieder zurück!

Geht es dir so?

  • Und verschwand die Anziehung, je mehr dein:e Ex auch dich wollte?

Tja, dann leidest du sehr wahrscheinlich unter Bindungsangst!

  • In diesem Fall war die Trennung ein riesen Fehler!
  • Weil du ihn/sie eigentlich liebst! Sehr sogar!
  • Aber mit der Liebe nicht umgehen kannst!

Was solltest du tun:

  • Sprich deine Bindungsangst an. Offen und ehrlich!
  • Arbeite an dir! Am besten mittels Therapie!
  • Und versucht es erneut!

Wichtig: Bindungsangst ist nichts schlimmes! Und sie ist lösbar! Das weiß ich aus eigener Erfahrung!

Der Schlüssel ist Selbstliebe!


Mach unseren Ex zurück Test und erhalte eine Analyse deiner potentiellen Chancen. Incl. einem gratis Coaching, dass auf deine Chancenanalyse angepasst ist.

Testfrage 1: Was belastet dich emotional am meisten?

Autor: Frederic Dittmar (bekannt aus Youtube)

GIF Image
Mach meinen Ex zurück Test damit ich dir weiterhelfen kann [Chancenanalyse + 1:1 Coaching]

Verhaltenstipp 7: Bereuen ist ganz normal!

Sich zu trennen ist nie schön! Und die Trennung zu bereuen ist absolut normal!

DAS IST TEIL DES VERARBEITUNGSPROZESSES!

Wisse:

  • Wenn wir uns trennen, kommt ein schlechtes Gewissen auf!
  • Ebenso wird uns erst nach der Trennung unser Verlust bewusst!
  • Zusätzlich vermissen wir, was den Trennungsvorgang erschwert!

Die Folge:

  • Wir bereuen die Trennung!

Deswegen: Warte erst einmal ab und lass Zeit ins Land streichen!


Verhaltenstipp 8: 5 Jahre später!

  • Ich möchte dir jetzt eine kleine Übung mitgeben!
  • Eine Übung, die dir dabei helfen wird bewusst zu werden!
  • Darüber, ob die Trennung eine gute oder eine schlechte Entscheidung war…

Stell dir vor, wie dein Leben in 5 Jahren aussieht!

  • In einer Version mit dem/der Ex!
  • Und in der anderen Version ohne den/die Ex!

Schreib dabei auf, wie es dir in welcher Version…

  • … rational!
  • … objektiv!
  • … emotional!
  • … und subjektiv

… geht!

  • In welcher Version hast du das bessere Leben?
  • In der mit – oder ohne Ex!

Wichtig: Nimm dir Zeit! Und denke gründlich darüber nach!


#Verhaltenstipp 9: Suche das Gespräch…

Wenn es dir wirklich ernst ist, dann suche das Gespräch!

  • Triff dich und sprich dich aus!
  • Öffne dein Herz! Und sei ehrlich!

Erkläre, warum so etwas nie wieder vorkommen wird!

Wichtig:

  • Höre deinem/deiner Ex zu!
  • Bau auf keinen Fall Druck auf!
  • Bemühe dich! Du musst dich ins Zeug legen!
  • Renne auf keinen Fall hinterher! Sondern zeige dich gelassen!
  • Und stehe hinter der Trennung. Genauso wie du hinter deiner Liebe stehst!

#Verhaltenstipp 10: Spring über deinen Schatten!

Es gibt viele Gründe für Trennungen!

  • Die Familie!
  • Seitensprünge!
  • Verletzungen und Lügen!
  • Geldprobleme oder Suchtprobleme!

Typisch: Passt etwas nicht in unser Weltbild, kommt es zur Trennung!

Einfach nur, weil unser Ego verletzt wurde!

  • Das Ding: Ist dein Ego stärker als die Liebe… dann lass es!
  • Aber: Ist deine Liebe stärker als dein Ego…

… Dann sie zu dass du über deinen Schatten springst… Und rette deine Beziehung!


#Verhaltenstipp 11: Die Wuttrennung

  • Die Wut-Trennung ist eine Trennung aus „Affekt“!
  • Denn: Eigentlich läuft alles super! Die Beziehung funktioniert und beide sind glücklich!
  • Und unvorhersehbar kommt es zum Streit! Wobei der Streit schließlich in eine Trennung eskaliert!

In diesem Fall hast du zwei Optionen:

  • Du reflektierst, warum dich dein:e Ex derart verletzte! Und versuchst ihren/seinen Standpunkt zu verstehen! Was viel abverlangt!
  • Oder du beharrst auf deine Meinung! Und brichst die Beziehung ab! Ein für alle mal!

Als Tipp: Lieber ein Leben in einer glücklichen Beziehung, als unglücklich wegen einer geglückten Meinung!


#Verhaltenstipp 12: Wann solltest du es dem/der Ex erzählen?

  • Nur, wenn du dir absolut sicher bist, dass du ihn/sie zurück möchtest!
  • Was ich heißt: Du trägst die Konsequenzen! Sowohl die guten als auch die negativen!
  • Denn sei dir sicher: Deine Trennung kam nicht von nirgendwo! Es gab triftige Gründe!

Gründe, die im Falle eines Neuanfangs mit dem/der Ex Gründe gegen die Beziehung wären! Während du die Beziehung akzeptierst!

Also: Überlege dir das gut! Und gib dir Zeit für eine kluge Entscheidung!


Mach unseren Ex zurück Test und erhalte eine Analyse deiner potentiellen Chancen. Incl. einem gratis Coaching, dass auf deine Chancenanalyse angepasst ist.

Testfrage 1: Was belastet dich emotional am meisten?

Autor: Frederic Dittmar (bekannt aus Youtube)

GIF Image
Mach meinen Ex zurück Test damit ich dir weiterhelfen kann [Chancenanalyse + 1:1 Coaching]

#Verhaltenstipp 13: Testmonat

Wenn du ihn/sie zurück möchtest, dann schlage einen Testmonat vor!

Gebt euch die Zeit, euch auszuprobieren!

Und schau, ob es noch Sinn macht!

Das Ding:

  • Viele bereuen aus Angst!
  • Mit der erneuten Beziehung wird diese Angst gestillt!
  • Und verfliegt die Angst, verfliegt auch das Gefühl der Liebe!
  • Womit es schließlich zur erneuten Trennung kommt! Unvorbereitet!

Mach also einen Testmonat! Inoffiziell! Nur ihr beide wisst davon! Und teste aus, wie es sich anfühlt!


#Verhaltenstipp 13: Ich bereue – aber es ist zu spät!

  • Leider kommt dieses Szenario allzu oft vor!
  • Die Trennung wird bereut! Aber leider viel zu spät!
  • Sprich: Der/die Ex hat abgeschlossen und möchte nicht mehr zurück!

Was ich dazu denke:

  • Wenn er/sie wirklich der/die Richtige ist, gäbe es kein „zu spät“!
  • Dann wäre die Trennung nur eine Stufe in eine noch glücklichere Beziehung!

Was ganz klar heißt: Du idealisierst deine:n Ex! Und du projizierst in ihn/sie Sehnsüchte, die du dir selber nicht erfüllst!

Mein Tipp: Reflektiere diese Sehnsüchte! Und ich verspreche dir, du wirst ihn/sie weniger vermissen!


#Verhaltenstipp 14: Ich bereue die Trennung, seit er/sie eine/n Neue/n hat

  • Wieso bereust du die Trennung mit einem Menschen, der sich sofort was neues sucht?
  • Soviel Liebe kann da nicht gewesen sein!
  • Was heißt: Deine Trennungsentscheidung war goldrichtig!

Was ich denke:

  • Sicher hat er/sie was neues gesucht, um die Trennung leichter zu verkraften!
  • Und sicher hat er/sie jedes Recht, sich was neues zu suchen!

Aber: Wenn man wirklich liebte, wäre man nie dazu imstande! Nicht nach den ersten 6 Monaten!


#Verhaltenstipp 15: Die üblichen verdächtigen

  • Es gibt meiner Meinung nach 5 Gründe, warum wir eine Trennung bereuen!
  • Und nur ein Grund ist Anlass genug, eine Rückeroberung einzuleiten!

Wie und was – pass auf:

  • Grund 1: Du hast Angst vor Einsamkeit!
  • Grund 2: Du hast Angst davor, nichts besseres zu finden!
  • Grund 3: Du Suchst im/in der Ex die Liebe vom Vater/der Mutter!
  • Grund 4: Du idealisierst den/die Ex und projizierst deine Sehnsüchte hinein!
  • Grund 5: Du suchst im/in der Ex Bestätigung! Aus einem Ungenügend heraus!
  • Grund 6: Oder du möchtest ihn/sie aus Selbstliebe zurück! Sprich: Dir geht es gut! Aber mit Ex wäre es besser!

Und pass auf:

Nur wenn Grund 6 zutrifft solltest du bereuen! Und du solltest alles tun, um den/die Ex zurück zu bekommen!

Aber: Trifft aber Grund 1-5 zu, dann lass es!

Warum?

Ganz einfach:

Weil Grund 1-5 Ängste sind! Ausgelöst durch die Trennung! Und gereizt vom Gefühl „ich möchte umso mehr was ich nicht haben kann„!

Das Ding: Sobald diese Ängste gestillt werden…

… Eben durch eine erneute Beziehung…

… verschwindet auch der Schmerz…

…Und mit dem Schmerz die Liebe!

Die Folge: Der/die Ex wird uninteressant! Und du würdest dich sehr wahrscheinlich erneut trennen!


Mach unseren Ex zurück Test und erhalte eine Analyse deiner potentiellen Chancen. Incl. einem gratis Coaching, dass auf deine Chancenanalyse angepasst ist.

Testfrage 1: Was belastet dich emotional am meisten?

Autor: Frederic Dittmar (bekannt aus Youtube)

GIF Image
Mach meinen Ex zurück Test damit ich dir weiterhelfen kann [Chancenanalyse + 1:1 Coaching]

#Verhaltenstipp 16: Du hast ihn/sie böse verletzt

  • Dir muss klar sein, dass du deine:n Ex sehr verletzt hast!
  • Eine Trennung kommt einem Verrat an die Liebe gleich!
  • Was oft mit Kontaktabbruch gesühnt wird!

Was ich dir daher rate:

  • Schreibe als erstes einen Brief! (Lies hier was bei einem Ex zurück Brief wichtig ist)!
  • Und versuche über den Brief ein Treffen zu bekommen! (Lies hier was bei einem Treffen mit dem/der Ex wichtig ist)!

Erkläre dich beim Treffen! Und hoffe auf das beste!


#Verhaltenstipp 17: Von nichts kommt nichts!

Du hast es verbockt! Ohne Frage!

Und das heißt nur eines: Du musst ihm/ihr beweisen, dass es dir leid tut!

  • Erkläre authentisch und ehrlich, wie es zur Trennung kam! Es muss nachvollziehbar sein!
  • Überrasche den/die Ex! Mit einem Urlaub oder einem Wellnesstag! Du musst den/die Ex vom Hocker hauen!
  • Und lege einen Plan vor! Damit es nicht erneut zur Trennung kommt! Und zeige, dass du gewillt bist dich zu verändern!

Beweise durch dein Verhalten, deine Argumente und deinen Einsatz, dass es nie wieder vorkommen wird!


#Verhaltenstipp 18: Das richtige Bewusstsein!

  • Richtig: Ich vertraue dem Leben! Und ich vertraue mir! Und wenn wir zusammen gehören, dann kommen wir auch wieder zusammen!
  • Falsch: Ich habe es verbockt. Und ich bereue! Aus Angst, dass ich die Liebe meines Lebens vergraut habe! Aus Angst, ich habe ihn/sie verloren!

Ich möchte, dass du das richtige Bewusstsein entwickelst! Und mit der richtigen Mindmap in deine Situation gehst!

  • Denn nichts ist schlimmer, als aus fehlendem Selbstvertrauen eine Trennung rückgängig zu machen!
  • Statt eine starke Liebe aus Vertrauen heraus wachsen zu lassen!

 

*Hinweis: Da jede Situation unter euch und auch eure Beziehung individuell verlief, können wir dir keine 100% Garantie geben, dass ihr wieder zusammen kommt. 🙂 Dennoch können wir die Wahrscheinlichkeit auf eine Zurückeroberung drastisch erhöhen, wenn du ab jetzt anfängst, dich richtig zu verhalten und deine Fehler erkennst und vermeidest. Und dafür kann dir unser kostenloses eBook eine wichtige Hilfe sein

Datenschutzerklärung
Impressum

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner