Du bist verzweifelt? Weil Dein oder Deine Ex Dich verlassen hat? Und nun
willst Du ihn oder sie unbedingt wieder zurück?

Doch wie? Manch einer überlegt sich, es mit der Partnerrückführung Voodoo
Methode zu versuchen. Und nachdem mich in dieser Hinsicht so einige
Nachfragen erreicht hatten: Da dachte ich, ich befasse mich mal genauer mit
dem Thema.

Gesagt, getan! Und hier möchte ich Dir nun mitteilen, was ich dabei so
alles gelernt habe:

1) Was die Partnerrückführung schwarze Magie überhaupt ist

2) Was die Erfahrungen dabei sind

3) und was ich Dir als Fazit sagen möchte


Partnerrückführung schwarze Magie – worum geht es bei Voodoo?

Voodoo ist laut Angaben eine „sehr alte Magie – und eine, die seit
tausenden von Jahren erfolgreich ist“. (Das lassen wir mal so dahin
gestellt.). Doch schauen wir uns die Praktiken mal genauer an:

Wie läuft die Partnerrückführung schwarze Magie ab?

Erst einmal liefere ich Dir ein paar Hintergrundinformationen zu Voodoo.
Vielleicht hast Du schon ein paar vage Assoziationen im Kopf. Von Puppen
und Nadeln zum Beispiel. So ging es mir jedenfalls.

Was ist der Voodoo Zauber?

Wie bereits erwähnt, ist diese Praxis bereits etliche Jahre alt. (und noch
ein wenig mehr). Sie stammt ursprünglich aus Afrika und kam dann im Laufe
der Zeit hierher.

Puppen spielen hier tatsächlich eine zentrale Rolle. Denn diese stehen im
Mittelpunkt der Rituale. Und sollen dabei helfen, den Kontakt zu Göttern
herzustellen. Und diese positiv zu stimmen. Damit der jeweilige Wunsch in
Erfüllung geht.

Angeblich ist es ein sehr starker Zauber. Den nur Priester durchführen
können.

Wie läuft der Partnerrückführung Voodoo Zauber ab?

Wer ein wenig im Internet zu diesem Thema recherchiert, der merkt schnell:
Viel Konkretes zu dem Ablauf selbst wird er nicht finden. Denn die „hohen
Priester“, die diese „Kunst“ anwenden, hüllen sich sehr, sehr in Schweigen.

Hier jedoch der ungefähre Ablauf:

  • Man nehme eine Puppe zur Hand.

  • Und bereite diese entsprechend vor.

  • Nun werden Geister, Götter und Ahnen angerufen.

  • Und um Hilfe gebeten. Wichtig dabei ist, dass der jeweilige Wunsch
    so genau wie möglich formuliert wird.

  • Wenn man es richtig anstellt, dann werden die um Hilfe Gebetenen
    positiv gestimmt.

  • Und kümmern sich um das jeweilige Anliegen. In diesem Fall darum,
    den oder die Ex zurück zu bringen.

  • Dabei werden Blockaden gelöst. Und Energien verschickt.

  • Und die Liebe bei dem oder der Ex erwacht wieder.

Laut Theorie soll Voodoo auf diese Weise das Partnerglück wieder
zurückbringen. Und das langfristig. Denn jeder Anbieter weist darauf hin,
wie mächtig und wirkungsvoll dieser Zauber doch ist.

Was gibt es bei der Partnerrückführung Voodoo zu beachten?

Weil dieser Zauber angeblich so wirkungsvoll ist: Man sollte sich schon
absolut sicher sein, dass man den oder die Ex zurück haben möchte. Denn, so
die Warnung: „Dieser Zauber kann nicht einfach so wieder aufgelöst werden.“

Gut, das hätte ich Dir auch geraten. Also: Lasse Dir ein wenig Zeit. Und
wende das Ritual nicht gleich nach der Trennung an. Denn:

  • Nach der Trennung herrscht das pure Gefühlschaos.

  • Wut, Trauer, Sehnsucht etc lösen sich ständig ab.

  • Und sind sehr, sehr stark.

So stark, dass man mitunter kaum noch klar denken kann. Und gerade in
diesen Situationen neigt man zu impulsiven und überstürzten Handlungen. Wie
eben jene, eine Partnerrückführung per Voodoo zu versuchen. Oder in Auftrag
zu geben.

Was zeigen die Partnerrückführung Voodoo Erfahrungen?

Das ist eine sehr berechtigte Frage, wie ich finde! Eine, die dem Zauber
auf den Zahn fühlt. Und fragt: Was bringt er wirklich?

Ein Partnerrückführung Voodoo Erfahrungsbericht

Hier ein Bericht, der glaubhaft ist. Und den ich deshalb mit Dir teilen
möchte:

Anja, 35:

„Mein Ex hatte sich von mir getrennt. Und das war ziemlich hart für mich.
Auch, weil es eine gute Bekannte war, für die er mich verlassen hat.

Ich habe mich verraten gefühlt. Und ziemlich alleine. Die Trennung hat mich
ziemlich stark mitgenommen. Und an manchen Tagen war ich so fertig, dass
ich einfach nicht weiter wusste.

Ich dachte ehrlich gesagt, dass das nach einigen Tagen wieder besser wird
mit dem Liebeskummer. Zumindest haben das alle gesagt. Bei mir war es aber
nicht so. Stattdessen musste ich ständig an ihn denken. Man könnte sagen,
ich war besessen davon.

Und ich dachte: ich muss unbedingt wieder mit ihm zusammen kommen. Sonst
bringt das alles nichts.

Ich wusste aber nicht, wie. Mit einer Nachricht oder so, das erschien mir
nicht sehr erfolgsversprechend. Ich wollte aber unbedingt, dass es
funktioniert!

Ich hatte schon immer eine Seite in mir, die mit dem Übersinnlichen etwas
anfangen konnte. Und deshalb kam ich auch auf den Gedanken, ein wenig zum
Thema Partnerrückführung zu recherchieren. Da bin ich dann auf den Voodoo
Zauber gestoßen.

Und ich habe gelesen, dass der sehr mächtig sein soll. Dass die beiden
Seelen so verbunden werden, dass sie nichts mehr trennen kann.

Das hat mich irgendwie überzeugt. Weil es so „stark“ klang. Und deshalb
habe ich nicht lange nachgedacht. Sondern eine Magierin damit beauftragt.

Ich konnte die ganze Zeit an nichts anderes mehr denken. Und ich muss
gestehen, dass ich in der Zeit ständig auf das Telefon und auf das Handy
geschaut habe. Und mich gefragt habe, wann er sich denn meldet.

Aber: Das ist nicht passiert. Nicht am Tag danach (okay, das wäre etwas
früh gewesen), auch nicht drei, fünf und sieben Tage später. Und einen
Monat danach war immer noch nichts passiert.

Ich war sehr, sehr enttäuscht. Und leer, innerlich. Weil alle Hoffnungen
nun in sich zusammen gefallen waren. Ich habe die Magierin dann noch einmal
kontaktiert. Und nachgefragt, was denn jetzt los ist. Und warum er sich
nicht bei mir meldet.

Sie hat mir keine konkrete Antwort gegeben. Ich weiß nicht mehr genau, was
sie gesagt hat. Etwas in der Richtung, dass die Götter dagegen gewesen
wären. Und dass die Blockaden bei ihm einfach zu groß waren. Na ja, das hat
mir in diesem Fall nicht wirklich weitergeholfen. Und es hat mich auch
nicht getröstet.

Ich habe dann meiner besten Freundin davon erzählt. Das ist mir nicht so
leicht gefallen. Weil ich eben so enttäuscht war. Und mich auch ein
bisschen geschämt habe, dass ich mich darauf überhaupt eingelassen habe.
Aber sie war echt lieb und hat mir einfach nur zugehört. Und dann gesagt,
dass es vielleicht ganz gut ist so. Weil sie sich gut daran erinnern kann,
dass es vieles in der Beziehung gab, mit dem ich nicht zufrieden war.

Das hat mir echt zu denken gegeben. Und ich habe lange über alles
nachgedacht. Mir ist klar geworden, dass ich da einem ziemlichen
Hirngespinst hinterher gelaufen bin. Und dass ich vieles im Nachhinein
verklärt habe. Nicht im richtigen Licht gesehen habe.

Das hat dem Liebeskummer einen echten Dämpfer verpasst. Zum Glück! Und das
hat mir dabei geholfen, mich wieder stärker auf mich selbst zu
konzentrieren. Darauf, auf die Beine zu kommen. Und mein Leben zu führen.

Seit drei Monaten bin ich nun wieder in einer Beziehung. Es fühlt sich gut
an. Und ich bin echt froh, dass das mit der Partnerrückführung nicht
geklappt hat. Auch, wenn es ehrlich gesagt um das Geld schade ist. Aber na
ja, das weiß ich jetzt auch…“

Fazit

Vielleicht hast Du schon ein bisschen herauslesen können: Ich bin nicht
wirklich von dem Ganzen überzeugt. Vor allem deshalb, weil alles so
schwammig und unklar formuliert ist auf Seiten der Anbieter. Weil da nichts
Konkretes steht.

Und weil mit den Hoffnungen und Wünschen verzweifelter Kunden gespielt
wird. Und damit lässt sich erfahrungsgemäß leider sehr leicht spielen…


Beim Partnerrückführung Voodoo Zauber handelt es sich meist um
Geldmacherei

Ich sage es Dir ganz deutlich: ich habe selten so viele Scharlatane und
Betrüger auf einen Haufen gesehen wie hier. Das geht leider sehr gut: Denn
wie gesagt, man muss kein Studium oder Qualifikationen vorweisen, um so
etwas anbieten zu können.

Was getan wird, lässt sich auf Seiten des Kunden leider nicht überprüfen.
Und das macht es umso leichter für die Anbieter, an Geld zu kommen. Sich
eine goldene Nase dabei zu verdienen.


Die Partnerrückführung Voodoo bringt in der Regel nicht den gewünschten
Erfolg

Zumindest habe ich bisher von keiner erfolgreichen Story gehört, die mir
glaubhaft erscheint. Und ich versichere Dir: ich habe mich sehr lange mit
diesem Thema beschäftigt. (Ob es diese Zeit wert war, frage ich mich noch
immer).

Klar tauchen immer wieder ganz begeisterte Erfahrungsberichte im Internet
auf. Aber die sind häufig so begeistert formuliert, dass der Verdacht nahe
liegt: Sie wurden von dem Anbieter selbst in Auftrag gegeben. Solche
Praktiken existieren leider und sind mittlerweile gang und gäbe. Glaube
deshalb nicht alles, was Du online siehst…

Die Partnerrückführung Voodoo ist oftmals nicht seriös!

Schütze Dich deshalb! Davor, unnötig Geld auszugeben. Und wenn Du es
dennoch unbedingt probieren willst: Unternehme wenigstens vorab einen
gründlichen Anbieter Vergleich. Schließlich geht es um Dein Geld. Und um
Dein Liebesglück.

Schaue Dir deshalb mehrere Anbieter gründlich an. Das ist wie beim
Autokauf: Da nimmst Du ja auch nicht gleich das erstbeste Modell. Werfe zum
Beispiel einen Blick aufs Impressum: Wie vollständig ist dieses? Und was
sagen andere Kunden?All das ist in diesem Zusammenhang sehr
aufschlussreich!